JFV Hanse Lübeck / 1.C-Jugend / Fußball - Freundschaftsspiele 2012-13
Saison 2015/16

 



    vs.    

SC Rapid Lübeck   -   Lübeck 1876     9:3   (2:0)  (4:1)  (3:2)
(Samstag, 10.November 2012)

Eltern wollten am liebsten mitspielen !
Nein, so schlecht haben unsere Kinder nun heute wirklich nicht gespielt. Da aber 3.Halbzeiten gekickt wurden, kroch die Kälte bei den Eltern immer mehr in gewisse Gliedmaßen. Zum Spiel: Wir konnten mit 16 Kinder zum Spiel gegen Rapid antreten. Es wurde fleißig gewechselt, jeder Spieler bekam einen längeren Einsatz. Wir müssen als Mannschaft nur lernen, dass alle in Bewegung sein sollten um Spiele erfolgreich zu gestalten. Es reicht im D-Jugend Bereich dann nicht mehr aus, gegen einen sehr guten Kreisligisten zu bestehen. Aber deshalb macht man solche Spiele um viel zu lernen und neue Kenntnisse zu sammeln. Ich bin der Meinung, dass die Truppe auf einem richtig guten Weg ist! Und ganz entscheidend, die Jungs sollen weiterhin Spaß im Team und am Fußball haben. Trainer Dirk    Und die Fotos von Milko hier!

    vs.   

Lübeck 1876   -   SC Rapid Lübeck     3:6   (2:2)
(Montag, 10.September 2012)

Tolles Spiel gegen den Kreisligisten Rapid !!!
Da haben unsere Karlshof-Kicker ein richtig gutes Spiel gegen Rapid abgeliefert. Gerade in der ersten Halbzeit zeigten die Jungs wie gut sie schon Fußball spielen können. Der Ball lief spitze durch die eigenen Reihen und man merkte nicht wirklich, dass wir gegen eine Mannschaft vom Jahrgang 2000 angetreten sind. So gingen wir sogar 2x in Führung, der Halbzeitstand von 2:2 war mehr als gerecht. Auf diese Leistung könnt ihr wirklich aufbauen. Und die Komplimente von meinen Kollegen für die Mannschaftsleistung sagen doch alles aus. Ich glaube wir werden noch sehr viel Spaß an unserem Team haben. Wieder ein gelungenes Freundschaftsspiel gegen eine prima Truppe von Rapid. Hat uns sehr viel Freude gemacht, können wir gern wiederholen. Die Torfolge: 1:0 Felan 15.Min., 1:1 21.Min., 2:1 Lasse 27.Min., 2:2 30.Min., 2:3 32.Min., 3:3 Felan 36.Min., 3:4 37.Min., 3:5 42.Min., 3:6 60.Min.      Hier die Bilder von Nicole, vielen lieben Dank!

    vs.   

Lübeck 1876   -   Lübecker SC II     6:4   (2:2)
(Mittwoch, 29.August 2012)

Schönes und faires Freundschaftsspiel
Da momentan beide Mannschaften 20 Spieler und mehr haben sind solche Spiele für die Kinder ungemein wichtig, damit jedes Kind auch eine gewisse Spielpraxis bekommt. Und so entwickelte sich ein prima Freundschaftsspiel, das die Fußballer selbst leiteten! Beim Abseits halfen die Trainer allerdings mit. Das Ergebnis war gar nicht so wichtig, deshalb haben heute, meiner Meinung nach, beide Mannschaften gewonnen. Und hier der Spielverlauf: 0:1 6.Min./0:2 15.Min./1:2 17.Min.(Lennart)/2:2 23.Min.(Jan)/3:2 37.Min.(Jesper)/3:3 45.Min./4:3 53.Min.(Lennart)/5:3 55.Min.(Lennart)/5:4 55.Min./6:4 60.Min.(Lennart). Unsere Aufstellung heute: Felix - Joscha - Lucas - Jonas - Fin - Jan - Lukas - Jesper - Lasse - Felan - Lennart - Taha - Luai
 

   vs.    

Olympia Bad Schwartau   -   Lübeck 1876  1:2 (1:2) (0:0) (0:0)
(Mittwoch, 22.August 2012)

Leider viel Verletzungspech !
Beim heutigen Freundschaftsspiel in Schwartau verletzten sich leider Jonas (musste am Abend noch ins Krankenhaus), Lasse und Lino. Gute Besserung ! Wir spielten drei Halbzeiten á 25 Minuten, um allen Kindern genügend Spielpraxis zu geben. Tore fielen nur in der ersten Hälfte wobei das 1:0 durch Jan, nach einem schönen Spielzug über Sebastian, Lennart und Manu, wirklich sehenswert war. Auf 2:0 erhöhte dann unser "Neuzugang" Lennart. Die weiteren zwei Halbzeiten blieben torlos, obwohl es Chancen auf beiden Seiten gab. Das Spiel hätte auch Unentschieden enden können, ist ja auch logisch bei zwei gleichwertigen Mannschaften. Wir spielten heute mit: Lukas, Joscha, Kilian, Sebastian, Jonas, Taha, Lino, Felan, Jan, Manuel, Jesper, Lasse, Nahuel und Lennart. Wir wünschen unseren Freunden von Olympia eine erfolgreiche 1.Saison in der D-Jugend. 

    vs.    

Lübeck 1876   -   TuS Lübeck 93     8:4   (1:1) (6:1) (1:2) 
(Samstag, 18.August 2012)
 
Ein super schöner Geburtstag !!!
Joooh, heute war ich dran. Vielen Dank an alle Kinder und Eltern von beiden Vereinen für die Geschenke (Auch lieben Dank an meinen "Co" André). Ich habe mich sehr darüber gefreut. Zum Spiel: Die Kinder haben das Spiel selbst geleitet, wo gibt es das noch? Und man sieht an den Halbzeiten, das sind zwei Mannschaften die auf Augenhöhe Fußball spielen, wie in den letzten Jahren auch. Mich persönlich begeistert so etwas, dass sollte man jeder Zeit wiederholen. (Weil beide Teams sich gut verstehen und Spaß am Fußball haben !) Ich wünsche von dieser Stelle dem Team von TuS eine tolle Saison 2012/13, wir sehen uns bestimmt wieder. Das Geburtstagskind Dirk    Und hier die Bilder wie immer von Milko !!!

Vorbereitungsfahrt nach Uelzen vom 02.08. bis 05.08.2012

Das war wieder eine tolle Fahrt !!!
Ich möchte mich erst einmal ganz doll bei Carsten bedanken. Er hat diese Fahrt wiederum prima organisiert und mich auch beim Training mit den Kindern unterstützt. Außerdem musste ich nicht alleine auf unserer Artisten "aufpassen". Das 2. ganz grosse Dankeschön geht an meinen neuen Partner André. Er kommt schon nach so kurzer Zeit mit den Kids toll klar, macht seinen "Job" klasse. Wir haben in den drei Tagen fleißig trainiert und uns ein wenig mit den Neuerungen in der D-Jugend, Abseits, falscher Einwurf und der Rückpassregelung beschäftigt. Das Toben und Spielen kam auch nicht zu kurz. Die Kinder verstanden sich sehr gut, machten ihren "Tischdienst" recht ordentlich und auch das Aufräumen der Zimmer klappte spitze. Einziger Wehrmutstropfen war das Unglück von Felan, der sich beim Toben am Schienbein verletzte. Da fuhr der Carsten mit Felan mal schnell ins Krankenhaus um die Wunde behandeln zu lassen. Nach zwei Stichen war alles vorbei, ganz tapfer überstanden. Tischtennis, Beachvolleyball, Billard, Tischkicker, kriegen spielen, verstecken und ein wenig Olympia gucken waren die Highlights für die Kinder in den Tagen. Zum Abschluss machten wir alle zusammen noch ein richtig grosses Lagerfeuer, es wurde Stockbrot gemacht und gegessen, die Stimmung war auf dem Höhepunkt. So richtig nach Hause fahren wollte eigentlich keiner. Und was hat die Erwachsenen erfreut: Nachdem es um 22:30 Uhr "Licht aus" hieß, konnten wir drei für eine gewisse Zeit in Ruhe, die Betonung liegt wirklich auf -Ruhe-, unsere "Limonade" trinken und uns Kraft für den nächsten Tag holen. Die neue Saison kann nun endlich beginnen. Ich glaube sehr viel Spaß hatten: Lukas, Felix, Kilian, Hanno, Sebastian, Yannic, Jan, Lino, Felan, Paul, Lasse, Joscha und Jonas. Trainer Dirk        Und hier die tollen Bilder von Carsten !!!


"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=